Informationen für Motorradfahrer - Landscaper

LANDSCAPER.de
Direkt zum Seiteninhalt
Tipps für Motorradfahrer
Reifen: Unbedingt vernünftige Geländereifen erforderlich. Bewährt haben sich z.B. der Michelin Desert oder der Pirelli Rallyecross.

Schutzkleidung: Gute Schutzkleidung mit Protektoren und event.Brustpanzer usw. ist unerlässlich. Schwarze Klamotten sind nach Möglichkeit zu vermeiden. Sinnvoll ist auf jeden Fall ein Cross-Helm wegen der Belüftung.

Trinkrucksack ist ein nettes Gimmick, solange man diesen nur mit Wasser füllt.

Tank: Ein extragroßer Kraftstofftank ist nicht erforderlich. Wir tanken etwa alle 100km alle Motorräder auf.

Ersatzteile: Kettenkit, Schläuche, Bremsgriff, Kupplungsgriff, Gaszug, und Zündkerze(n). (Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit)

Beim Treffen vor der Reise ist es sinnvoll abzuklären, ob andere mit der gleichen Maschine unterwegs sind. Dann muß man nicht alle Ersatzteile doppelt und dreifach mitnehmen.

Vorher: Maschine überprüfen, event. Bremsbeläge erneuern, Öl wechseln usw.
Zurück zum Seiteninhalt